Sind Vaporizer und Verdampfer für Jugendliche erlaubt?

RAuchen schadet Jugendlichen

Mittlerweile greifen zahlreiche Jugendliche immer öfter zum sogenannten Verdampfer statt zur herkömmlichen Tabakzigarette. Dieses Phänomen ist noch relativ neu, weshalb oft die Frage aufkommt, ob E-Zigaretten und Vaporizer überhaupt für junge Leute geeignet sind. Was sind Vaporizer, E-Zigaretten und dergleichen?

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Vaporizern und E-Zigaretten:

Bei Vaporizern handelt es sich um elektronische Geräte, welche auf das direkte Verdampfen von Wirkstoffen ausgelegt sind. Sie verfügen über eine Dampfkammer, in die man Kräuter, Öle oder Wachse gibt. Diese werden dann gleichmäßig erhitzt, sodass ihre Wirkstoffe als Dampf inhaliert werden können. Sogenannte E-Zigaretten werden häufig mit Vaporizern verwechselt. Bei ihnen wird jedoch kein fester Wirkstoff zugeführt, sondern eine Flüssigkeit namens Liquid. Dieses Liquid(auch E-Liquid genannt) wird durch eine elektrisch beheizte Wendel zum Verdampfen gebracht. Es gibt bei E-Zigaretten verschiedene Verdampfereinheiten: Zum einen gibt es Einweg E-Zigaretten und E-Shishas, bei welchen Heizwendel und Liquidträger fest verbaut sind.

Nach dem Gebrauch muss hier die gesamte Verdampfereinheit ersetzt werden. Es gibt zum anderen noch Verdampfer mit wechselbaren Köpfen und Selbstwickelverdampfer. Bei ersteren befinden sich in der Verdampfereinheit bereits der Wendel und der Liquidträger, sodass diese durch Austausch des Verdampferkopfes ausgewechselt werden. Bei letzteren hat der Konsument direkten Zugriff auf Heizwendel und Trägermaterial. Diese können dann beliebig ausgewechselt werden. Zahlreiche E-Zigaretten verfügen über einen speziellen Tank für das Liquid. Dieses ist in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen erhältlich und kann außerdem in verschiedenen Nikotinstärken erworben werden. Hierbei ist es seit Neustem gesetzlich vorgeschrieben, dass die Hersteller von Liquids den Gehalt an Nikotin in Milligramm pro Milliliter angeben.

Die Nikotinmengen reichen von 3 Milligramm pro Milliliter bis hin zu 6 Milligramm pro Milliliter. Sind Vaporizer für Jugendliche zugelassen? Vaporizer und dergleichen sind für Jugendliche nicht zugelassen. Dies wurde im Jahr 2016 von Bundesrat und Bundestag im Rahmen einer Änderung des Jugendschutzgesetzes beschlossen. Demnach dürfen nur volljährige Personen ab 18 Jahren E-Zigaretten, Vaporizer und deren Zubehör kaufen. Wer solch ein Produkt im Internet erwirbt, muss sich einer Alterskontrolle unterziehen, da nur an Volljährige ausgeliefert wird. Dieser Gesetzesentwurf ist vor Allem dadurch begründet, dass noch nicht völlig erforscht ist, welche Auswirkungen verdampfte Aromastoffe auf Jugendliche haben. Sind Vaporizer schädlich? Ein umfassender Vape Pen Test hat ergeben, dass das sogenannte Vapen(inhalieren des Dampfes) weitaus weniger schädlich für die Gesundheit ist, als das Rauchen von Zigaretten und anderen Tabakprodukten.

Dies ist dadurch bedingt, dass die Stoffe lediglich verdampft werden und nicht wie beim Rauchen verbrennen. Außerdem kommt bei Vaporizern ein Wasserfilter zum Einsatz, welcher mögliche schädliche Substanzen bindet. Es gilt jedoch zu beachten, dass man die Stoffe nicht zu heiß werden lassen sollte, da sonst trotz des Wasserfilters schädliche Substanzen in die Atemwege gelangen können. Des Weiteren kam es schon vor, dass illegal hergestellte Kartuschen für Konzentrate und E-Liquids verkauft wurden und bei den Konsumenten für Gesundheitsschäden gesorgt haben, weshalb es wichtig ist, dass man Kartuschen und Liquids nur in Fachläden kauft. Ob das Dampfen auf lange Sicht schädlich ist steht derzeit noch in Frage, da es wenige repräsentative Studien zu dem Thema gibt und noch nicht völlig geklärt ist, welche Auswirkungen verschiedene verdampfte Stoffe auf den menschlichen Körper haben können. End Of Article

Hoverboards für Kinder – gibt es das?

hoverboard kind

Wenn es um Outdoor-Spielzeug für Kinder geht, kommen und gehen die Trends. Manchmal jedoch bleibt ein Produkt hängen und bleibt für immer bei uns. Skateboards sind ein Paradebeispiel dafür. Irgendwann in den späten 1950er Jahren wurden sie in den USA sehr populär, und noch immer erfreuen sie sich bei Millionen Menschen auf der ganzen Welt großer Beliebtheit. Allerdings sind Hoverboards der letzte Schrei beim Surfen auf dem Bürgersteig und läuten eine neue Ära des elektrischen Spaßes ein.

Wir haben diesen Leitfaden über die besten Hoverboards für Kinder geschrieben, um es Ihnen zu erleichtern, das richtige zu finden und ein Lächeln in das Gesicht Ihres Kindes zu zaubern. Nur wenige Geschenke haben den Cool-Faktor von Schwebebrettern, und wenn Sie eines bekommen, werden Sie garantiert endlose Stunden Spaß haben.

Die größte Frage auf den Lippen der Eltern ist, der Hoverboard Test für ihre Kinder  und auch erwachsenden zeigt es. Schließlich ist es noch gar nicht so lange her, dass sie aus den falschen Gründen in die Schlagzeilen gerieten. Die Batterien neigten dazu, Funken zu schlagen, zu rauchen und sogar in Flammen aufzugehen. Nun, es gibt gute Nachrichten an dieser Front. Alle verantwortlichen Hersteller haben ihre Batterietechnologie verbessert, um die Sicherheit ihrer Boards zu gewährleisten.

 

Die Wahl eines sicheren Hoverboards für Ihre Kinder oder auch Erwachsende

Es gibt einige Überlegungen bei der Wahl eines Schwebebretts, das für Kinder im Vorschulalter sicher ist. Der erste Punkt sind die Sicherheitsgarantien des Produkts. Dies ist ein einfacher Prozess, selbst für Uneingeweihte. Sie müssen lediglich prüfen, ob das Board die neuen UL2272-Sicherheitsstandards erfüllt. Diese Normen betreffen die Batteriesicherheit und die elektrischen Systeme sowie eine Reihe anderer Tests. Alle Hersteller müssen diese unabhängige Zertifizierung bestehen, um bei Amazon verkaufen zu können.

Alle modernen selbstbalancierenden zweirädrigen Boards haben die folgenden vier Prüfungen bestanden:

Jetzt wissen Sie, worauf Sie achten müssen, als nächstes müssen Sie wissen, wonach Sie suchen müssen. Nicht alle Hoverboards sind gleich, deshalb müssen Sie ein Produkt finden, das dem Alter und den Fähigkeiten Ihres Kindes entspricht. Sie wollen nicht etwas kaufen, das zu groß und leistungsfähig ist, als dass Ihr Kind damit umgehen könnte. Genauso wenig möchten Sie Ihr Kind mit einem spielzeugähnlichen Hoverboard enttäuschen, das zu langsam ist und dem es an den gewünschten Funktionen mangelt.

Es gibt heute eine große Auswahl und es kommen ständig neue Modelle auf den Markt. Unser Rezensionsleitfaden listet die 7 besten Kinder-Schwebebretter auf, die derzeit erhältlich sind. Das sind alles sichere, lustige und beliebte Modelle. Sie verkaufen sich gut und erfreuen sich guter Nutzerbewertungen von denen, die sie bereits besitzen.

Die meisten kinderfreundlichen Hoverboards sind kleiner, leichter und langsamer als die von Jugendlichen und Erwachsenen bevorzugten. Sie sind leichter zu fahren und haben eine Radgröße von 6,5″ oder kleiner. Einige größere Räder können in Ordnung sein, solange das Board andere Kästchen wie Lernermodi und einfache Handhabung ankreuzt. Leichtere Bretter sind für Jugendliche auch leichter zu tragen, und die kleinen Räder machen sie im Allgemeinen besser kontrollierbar.

Wie baue ich ein Kinder Gartenhaus selber ?

Kind im Gartenhaus

Den Bodenrahmen bauen

Nachdem Sie sich für eine Größe, einen Standort und ein Layout entschieden haben, ist es an der Zeit, druckbehandelte Balken zuzuschneiden und anzubringen, um einen Rahmen für den Fußboden zu bilden. Verwenden Sie Nägel, um die Rahmenteile zusammenzuhalten. Zur Markierung der Ecken können Pfähle in den Boden gesetzt werden, da Sie den fertigen Rahmen noch etwas beiseite legen müssen, um den nächsten Schritt abzuschließen.

Ebene der Stiftung

Bauen Sie mit Sand und flachen Pflastersteinen ein ebenes Fundament für die Balken, auf denen Sie sitzen können. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Ebene verwenden, um sicherzustellen, dass die Pflastersteine alle auf der gleichen Höhe liegen. Sie können auch eine Schnur verwenden, um diesen Schritt zu erleichtern. Es ist wichtig, dass zusätzlicher Sand und Pflastersteine an allen niedrigen Stellen angebracht werden, damit sich der Rahmen des Spielhauses später nicht absetzt.

Vordachpfosten installieren

Klemmen Sie den ersten Pfosten gegen den äußeren Balken und verwenden Sie dann eine Pfostenebene, um sicherzustellen, dass er gerade steht und sich nicht lehnt. Wenn Sie sicher sind, dass er an der gewünschten Stelle steht, bohren Sie ein Loch durch den Balken und den Pfosten und sichern ihn dann mit einer Schraube, Unterlegscheibe und Mutter. Wiederholen Sie diesen Schritt für alle 4 Pfosten. Achten Sie darauf, dass Sie verzinkte Muttern und Bolzen verwenden, damit sie sich nicht durch das Wetter verschlechtern.

Ein Tipp zur Bodenverlegung

Kleben Sie einen Streifen Dachpappe zwischen die Bodenbretter und Balken, um Quietschen zu vermeiden und Ihrem Projekt ein zusätzliches Maß an Wetterfestigkeit zu verleihen. Der Filz verhindert, dass das Holz scheuert, und das Ergebnis ist ein viel leiserer Fußboden. Sie können Klammern verwenden, um den Filz zu befestigen.

Verlegen der Bodenplatten

Beginnen Sie mit allen Bodenbrettern, die ausgeklinkt oder beschnitten werden müssen, damit sie um Pfosten herum passen. Sie können zum Schneiden der Kerben eine Stichsäge verwenden. Sobald diese angebracht sind, können Sie den Rest Ihres Bodens mit verzinkten Schrauben verlegen. Druckbehandelter Bodenbelag eignet sich hervorragend für den Boden eines Kinderspielhauses im Freien.

Rahmen der Wände

Nageln Sie die Grundstruktur jeder Wand auf einer ebenen Fläche zusammen, eine nach der anderen. Wenn die Wände fertiggestellt sind, schrauben Sie sie durch die Bodenplatte und in den Boden ein. Stellen Sie sicher, dass jede Wand an jeder Ecke auch in die angrenzende Wand genagelt oder geschraubt wird. Die Wände mögen zu diesem Zeitpunkt etwas klapprig erscheinen, aber sie werden sich im nächsten Schritt festigen.

Verlegen der Verkleidung

Für dieses Projekt verwendet Ron den Gleisanschluss T-111. Jedes Stück sollte auf die richtige Größe zugeschnitten und über die Außenseite der Wandstiele gesetzt werden. Verwenden Sie eine Nagelpistole, um die Verkleidung an der Wand zu befestigen, wobei zwischen jedem Nagel etwa 16 Zoll Abstand bleiben müssen. Wenn Sie die Bahnen am Rahmen befestigen, werden Sie feststellen, dass das Haus viel stabiler wird und dass die Wand nicht wackelt, wackelt oder sich bewegt.

Dachbalken konstruieren und installieren

Der einfachste Weg, die Dachbinder zu bauen und die Zwickel zu befestigen, besteht darin, eine einfache Spannvorrichtung auf dem Boden des Hauses anzulegen. Sie kann nach Abschluss des Projekts schnell entfernt werden. Sobald Sie die Dachbinder gebaut haben, müssen Sie sie an ihren Platz setzen und durch den Boden der Traufe mit einer Schraube sichern. Hier finden Sie einen Gartenhaus Test, das Topmodel habe ich mir auch gekauft für meine Kids. Wie auch die Wände werden sie viel sicherer, sobald die Beplankung angebracht ist.

Installieren Sie das Dach

Nachdem die Dachbinder alle an ihrem Platz sind, montieren Sie die Dachbahnen auf die gleiche Weise wie die Wände. Bringen Sie nach dem Anbringen der Dachbahn einen Streifen mit einer Aluminium-Abtropfkante an, um das Eindringen von Wasser in die Dachbahn zu verhindern. Sobald diese angebracht ist, rollen Sie die Dachpappe von der unteren Kante aus und arbeiten sich nach oben. Die Dachpappe kann mit Klammern befestigt werden. Legen Sie die Schindeln über die Oberseite der Dachpappe, wiederum von unten beginnend, um das Dach abzuschließen. Ihr Spielhaus ist nun dicht gegen Regen, Schnee, Wind und andere Witterungseinflüsse, die auf Sie zukommen können, abgedichtet.

Fenster an Ort und Stelle setzen

Fenster können von der Außenseite des Hauses eingebaut und direkt an der Außenwand befestigt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Flansch zwischen der Wand und dem Fenster mit einer Verstemmung abdichten, und befestigen Sie dann das Fenster am Haus, indem Sie Dachpappennägel durch den Nagelflansch in den Rahmen des Spielhauses treiben. Sobald das Fenster gesichert ist, kann es mit einem 1×4-Rahmen beschnitten werden, damit es fertig aussieht.

Bauen Sie ein Geländer für die Veranda

Sie können ein vorgefertigtes Geländersystem verwenden, das in den meisten Baumärkten erhältlich sein sollte. Kleben Sie die Geländerpfosten ein und befestigen Sie sie dann mit Nägeln für zusätzliche Stabilität. Sobald das Geländer konstruiert ist, kann es an die in Schritt drei installierten Verandapfosten gesetzt und befestigt werden. Diese Schritt für Schritt Anleitung fördert auch Ihr Kind wenn sie es zusammen aufbauen.

 

Wie das Malen hilft, Ihren kreativen Geist zu entwickeln

maler mit viel kreativität

Die Veröffentlichung brandneuer Spiralnotizbücher und Hardcover-Zeitschriften hat mich zum Nachdenken darüber angeregt, wie wichtig das Skizzieren und Schreiben für das Leben kreativer Menschen ist. Unsere beiden Notizbücher werden mit leeren, linierten oder Diagrammseiten geliefert, so dass sie so ziemlich jedem kreativen Bedürfnis gerecht werden können, vom Kritzeln bis hin zum Notieren und darüber hinaus. Denken Sie an all die Künstler, die Sie kennen (Sie selbst eingeschlossen), und es wäre kaum vorstellbar, dass sie nicht zumindest ein paar Bücher besitzen, in denen Sie Ideen skizzieren oder aufschreiben können.

Nach meiner Erfahrung, die ich in vier Jahren an der Kunstschule gesammelt habe und nun in einem Atelierraum arbeite, sehe ich Notizbücher, Skizzenbücher, Schreibblöcke oder lange Blätter Fleischerpapier als entscheidend für ein kreatives Leben an. Wenn man Notizbücher oder Tagebücher mit sich herumträgt oder sie neben dem Bett hat, um mitten in der Nacht Trauminspirationen aufzufangen, kann man sicher sein, dass man seine besten Ideen festhält. Dieser Beitrag möchte zwei Dinge hervorheben: erstens, einige wirklich coole Notizbuch- und Zeitschriftendesigns zu zeigen, die jetzt bei Redbubble erhältlich sind, und zweitens, einige der interessanten Fakten, die ich über das menschliche Gehirn und das Zeichnen gelernt habe, zu erläutern.

Malen hilft Ihrem kreativen Geist zu funktionieren

Es hat sich gezeigt, dass Skizzieren, Kritzeln oder Zeichnen die Funktionsfähigkeit des Gehirns und die Konzentrationsfähigkeit verbessert. Eine 2009 durchgeführte Studie sollte herausfinden, ob Zeichnen unsere Aufmerksamkeitsspanne verbessert oder verschlechtert, wenn wir versuchen, eine grundlegende Aufgabe zu erledigen. Interessanterweise fand der Leiter der Studie, Professor Andrade, nach Abschluss der Tests und der Zusammenstellung der Ergebnisse heraus, dass das Kritzeln und Zeichnen auf einer Staffelei die Konzentration fördert, indem es die Fähigkeit des Einzelnen verringert, in verschiedenen Denksituationen abzuschalten. Wenn Sie an dieser Studie teilgenommen haben und eine Aufgabe während des Kritzelns erledigten, hätten Sie etwa 29% mehr Informationen behalten als diejenigen, die lediglich die grundlegende Aufgabe ausgeführt haben.

Diese Art von Forschung haut mich um und deutet darauf hin, dass das Zeichnen es unserem Geist ermöglicht, sich zu konzentrieren und die Erfüllung von Aufgaben oder das Speichern von Informationen zu beschleunigen. Wenn Sie das nächste Mal Lust haben, in eine Arbeitssitzung zu kritzeln, dann nur zu, Ihr Gehirn wird dadurch wahrscheinlich besser dran sein.

Selbst Kritzeln zwingt Sie zur Anwesenheit und Aufmerksamkeit

Zeichnen hilft Ihrem Gehirn, mehr „im Moment“ zu sein. Zeichnen und Kritzeln kann als eine weitere Form der Achtsamkeitsmeditation dienen und hilft, eine Aufgabe leichter zu erledigen. Es kann auch helfen, Ihren Verstand unbewusst Dinge durcharbeiten zu lassen, so dass Sie kreative Problemlösungen in einem größeren Zusammenhang angehen können. Ich stelle mir das gerne als eine Art Brain-Power-Nap in Form von Zeichnen vor, damit Sie den Druck von brodelnden Fragen nehmen können, die Zeit brauchen, um ausgearbeitet zu werden.

Ich glaube, viele Künstler verwenden diese Technik, vor allem in der Planungsphase eines kreativen Projekts, wenn sie ihr fertiges Kunstwerk vielleicht nicht visualisieren können.

Zeichnen erweitert Ihr Gedächtnis und Ihren Verstand

Dieses Stück Forschung hat mich schockiert. Das Zeichnen übt die „rechte Seite“ Ihres Gehirns, was nicht nur die Konzentration und Achtsamkeit erhöht, sondern nachweislich auch die Lernsynapsen Ihres Gehirns trainiert, die Ihr Gehirn buchstäblich wachsen lassen können.

Im Grunde genommen üben Sie durch das Zeichnen eine Aktivität aus, die Ihren Neurotransmittern Synapsen hinzufügt, was die in Ihrem Gehirn gespeicherten Erinnerungen stärkt und somit die Kapazität Ihres Gehirns buchstäblich erweitert. Das Zeichnen und Kritzeln entzündet den gleichen Bereich in Ihrem Gehirn wie beim Erlernen einer neuen Fertigkeit oder beim Bilden einer neuen Erinnerung und erweitert auf diese Weise Ihren Verstand. Es ist so verdammt cool, dass etwas so Zugängliches wie Zeichnen oder Kritzeln Ihre kognitive Funktion so stark verbessern kann.

Die meisten von uns verbringen einen großen Teil unseres täglichen Lebens damit, die „linke“, analytische Seite unseres Gehirns zur Lösung von Problemen zu benutzen, aber durch das Kritzeln greifen Sie in die „rechte Seite“ und erforschen sie anhand der einfachen Markierungen, die Sie auf Ihrer Seite machen. Und das ist wirklich aufregend.

Bollerwagen für die kleinen bei Familienfesten

bollerwagen mit Kinder

Ein Wagen oder Bollerwagen ist nur so gut wie sein Zubehör! Wir empfehlen, ihn zu einem Heim für Ihre Kinder zu machen – zu einem Ort, an dem sie sich aufhalten, lesen, essen und schlafen können. Ein Festival kann ein geschäftiger, lauter Ort sein, und ein kleiner Ort, an dem sie sicher trocken und warm sind, kann Ihr ganzes Festival-Erlebnis verändern. Wir haben schon Feste ohne Bollerwagen (müde, weinerliche Kinder) und mit Wagen (glückliche, ausgeruhte Kinder) ausprobiert, und glauben Sie mir, die Feste mit unserem Bollerwagen waren auch für uns viel lustiger und entspannender!

FUTTER UND KISSEN – Ganz Wichtig!

Schlafen im Bollerwagen
Wenn der Wagen nicht mit einer Verkleidung versehen ist, müssen Sie etwas hineinlegen, auf dem Ihre Kinder liegen können. Wir verwenden eine alte Schaumstoff-Schlafmatte, über die ein geöffneter Schlafsack gespannt ist, um den Komfort zu erhöhen. Kissen und eine Decke ermöglichen es den Kindern, sich auszuruhen und zu schlafen, während Sie unterwegs sind.

REGENDECKE
Heutzutage werden viele Wagen mit einem Regenschutz geliefert, aber überprüfen Sie dies unbedingt vor dem Kauf. Es eignet sich gerade für das schlechte Wetter auch Faltbarer Bollerwagen.Es ist relativ unkompliziert, ein eigenes Zelt zu bauen, entweder mit einem kleinen Pop-up-Zelt oder einem Stück Plane, obwohl die sichere Befestigung ein Problem darstellen kann. Sie werden die Abdeckung leicht entfernen können wollen. Wir haben Kunststoffrohre verschiedener Größen verwendet, so dass die oberen Bögen in die unteren Stücke einrasten können, so dass sie vollständig entfernt werden können. Wir haben einige Rohrisolierungen zerschnitten, um die Ränder bequemer zu machen.
BELICHTUNGEN
Der solarbetriebene Bollerwagen bei Nacht verwandelt Ihren Wagen bei Nacht und macht ihn leicht auffindbar. Sie sind ein Muss, wenn Sie das Festival bei Nacht sehen wollen – es ermöglicht den Kindern, in Ihrer Nähe zu spielen, ohne sich zu verlaufen. Vergessen Sie nicht, das Ladegerät tagsüber auszulassen, um sie aufzuladen!

Wir verwenden eine Kette von 100 mehrfarbigen Lichtern, was für einen Wagen reicht, aber wenn Sie kleine Kinder haben und Angst haben, dass sie darauf herumkauen, können Sie ein LED-Seil bekommen, das nicht so hell, aber viel sicherer ist, leicht zu befestigen ist und eine kunstvollere Dekoration ermöglicht (Sie können damit Formen herstellen).

Nach der Geburt mit einer Vibrationsplatte zur alten Form wieder finden

schwanger

Fragen Sie sich manchmal, wie Sie die Zeit zum Üben finden können? Es gibt so viel zu tun und nicht genug Zeit, um es zu tun, wie das alte Sprichwort sagt. Dieses Gefühl kann exponentiell zunehmen, wenn man Mutter wird. Als natürliche Betreuerinnen kümmern sich Frauen oft vor ihren eigenen Bedürfnissen um die Bedürfnisse aller anderen. Die Prioritäten ändern sich zweifellos, wenn Kinder in der Welt willkommen sind, und es ist nicht ungewöhnlich, dass die Bewegung auf der Prioritätenliste der vielbeschäftigten Mütter ganz unten steht und da kommt die Vibrationsplatte ins Spiel.

Die fortwährende Müdigkeit, die mit der Mutterschaft und der Kinderbetreuung einhergeht, macht es sicher nicht leichter, sich in diese tägliche Dosis an Bewegung einzufügen, die für die Erhaltung der Gesundheit entscheidend ist. Zeitmangel, Energielosigkeit und mangelnde Motivation heben die drei größten Barrieren für diejenigen hervor, die Schwierigkeiten haben, eine Bewegungsroutine aufrechtzuerhalten. Es gibt zwar viele Fitnessprodukte auf dem Markt, aber die Ganzkörpervibration (WBV) mit einer Vibrationsplatte (Hier gibt es mehr Infos: Vibrationsplatte) hat einzigartige Eigenschaften, die das Training mit Leichtigkeit erleichtern. Sie hat die Fähigkeit, in kurzer Zeit effektive Ergebnisse zu erzielen, was sie zu einer besonders idealen Option für vielbeschäftigte Mütter macht.

Nach der Schwangerschaft stehen Frauen vor vielen Herausforderungen in Bezug auf ihre körperliche und emotionale Gesundheit und ihr Aussehen

Der Zustand des Beckenbodens erfordert nach der Entbindung besondere Aufmerksamkeit. Es ist sehr wichtig, die Beckenbodenmuskeln neu zu trainieren und die Bauchregion zu straffen, um die Funktion zu optimieren. Dies gilt unabhängig davon, ob die Geburt vaginal oder per Kaiserschnitt erfolgte, da Schwangerschaft und Geburt eine große Belastung für den Beckenboden, die Wirbelsäule und die Bauchregion darstellen. In der Zeit nach der Geburt erschweren Schwäche und Schmerzen die Stärkung der Muskeln in diesen Bereichen.

Bei den Übungen mit einer Vibrationsplatte, die in den späteren Phasen der Schwangerschaft häufig auftritt, wird der oberflächlichste Bauchmuskel, der so genannte Rectus abdominis, abgetrennt. Dieses Problem trägt weiter zur Bauchschwäche bei und erfordert möglicherweise eine spezielle Behandlung durch einen qualifizierten Arzt. Wenn man bedenkt, dass bei dieser Erkrankung nach der Entbindung mit großer Sorgfalt vorgegangen werden muss, ist es entscheidend, zu ermitteln, welche Ansätze die geringste Belastung verursachen. WBV mit einer Vibrationsplatte bietet die Möglichkeit, ein sanftes und effizientes Übungsprogramm zu initiieren, ohne den Körper übermäßig zu belasten. Die Parameter können entsprechend angepasst werden, um den Komfort und die allmähliche Progression zu fördern, wenn sich Kraft und Ausdauer verbessern.

Babybetten – Ein Ratgeber für ihr größtes Geschenk

babybett

Die Entscheidung für ein Babybett kann wie eine der großen Entscheidungen erscheinen, die Ihre Familie in den nächsten Jahren betreffen werden (aber kein Druck!). Und bei so vielen Babybetten, aus denen man wählen kann, ist es schwierig, den endgültigen Gewinner zu bestimmen.

Obwohl Sie wahrscheinlich schon seit einiger Zeit Inspiration für das Kinderzimmer sammeln, ist Ihnen offensichtlich klar, dass die Sicherheit bei Babybetten aus unserem Test an erster Stelle steht. Sie brauchen einen stabilen Rahmen mit Funktionen – wie der Höhenverstellbarkeit der Matratze -, die Ihr Baby sicher und geschützt halten. (Weitere Informationen über die Sicherheit im Schlaf finden Sie im Crib Information Center der U.S. Consumer Product Safety Commission). Alle heute verkauften Babybettchen müssen modernen Sicherheitsstandards entsprechen, einschließlich fester Seiten und vorgeschriebener Lattenbreite. (Wenn Sie ein Kinderbett erben, stellen Sie sicher, dass es den Sicherheitsvorschriften entspricht).

Sie möchten vielleicht unbedingt die antike Wiege Ihrer Großmutter oder ein stilvolles rundes Kinderbett verwenden, aber es gibt viel zu bedenken, wenn Sie in ein Babybett investieren. Ja, es sollte zur Ausstrahlung Ihres Kinderzimmers passen, aber es gibt auch Sicherheitsstandards und andere Faktoren zu berücksichtigen. Ein paar Grundlagen für den Kauf eines Kinderbettes sollten Sie im Auge behalten.

Die verschiedenen Arten von Babybetten

Es gibt drei Grundtypen von Kinderbetten, und welcher Typ für Sie am besten geeignet ist, hängt stark von Ihrem Platz, Ihrem Lebensstil und Ihren Zukunftsplänen ab.

Standard-Bett: Ein traditionelles Kinderbett ist robust, sicher und bequem und ein gemütliches erstes Bett für Ihr Baby. Einige Standardbetten können mit einer klappbaren Seite ausgestattet sein, um das Herausheben des Babys zu erleichtern. Sie sind nicht mit Klappbetten zu verwechseln, die von der CPSC verboten sind. Ein Standardbett könnte eine gute Option sein, wenn Sie erwägen, innerhalb weniger Jahre weitere Kinder zu bekommen.

Umwandelbare Babybetten: Auch bekannt als „lebenslanges Kinderbett“, können umbaubare Kinderbetten, wenn sie für eine lange Lebensdauer gebaut sind, Ihr winziges Neugeborenes bis zum strammen Teenager bringen und es von einem Kinderbett in ein Kleinkindbett und ein Tagesbett oder sogar in ein vollwertiges Bett verwandeln – ein guter Preis für Ihr Geld, wenn Sie keine Kinder mehr haben oder ein Möbelstück wollen, das Ihr Kind noch jahrelang nutzen kann.

Mini-Bett oder tragbares Babybette: Wenn Sie auf kleinerem Raum – oder viel unterwegs sind – ist ein Minibett eine platzsparende Alternative. Aber denken Sie daran: Es ist winzig klein, so dass Ihr Kind schnell aus ihm herauswächst.

Was ist das beste Babybette für ein Neugeborenes?

Die American Academy of Pediatrics (AAP) empfiehlt, dass Neugeborene zumindest in den ersten 6 Lebensmonaten und idealerweise im ersten Jahr im gleichen Zimmer (aber nicht im gleichen Bett) wie ihre Eltern schlafen. Aus diesem Grund bevorzugen einige Eltern für ihre Neugeborenen ein Minibett oder eine Babywiege, da diese Art von Kinderbetten in der Regel etwas tragbarer sind.

Wie eine Babyschaukel ihren Alltag erleichtern kann

Babyschaukel

Wenn Ihre Arme anfangen, das Gefühl zu haben, dass sie vom stundenlangen Schaukeln Ihres Babys abfallen könnten, investieren Sie in eine Babyschaukel. Eine Schaukel ist ein robustes Stück Babykleidung (obwohl einige Modelle kompakt sind), das Ihr Kind beruhigt, unterhält und ablenkt, während Sie im Haus etwas erledigen. Es ist keine perfekte Lösung (es wechselt keine Windeln), aber eine Schaukel wird Ihnen die dringend benötigte Pause verschaffen, nach der Sie sich schon lange sehnen.

Und obwohl es selbstverständlich sein sollte, sollten Sie Ihre Kleine nicht unbeaufsichtigt lassen, und sie sollte auch nicht zu viel Zeit auf der Schaukel verbringen. Während die Händler Pediatrics keine spezifische Zeitempfehlung ausspricht, empfiehlt Verbraucher Reports nicht mehr als 20 Minuten pro Sitzung. Ihr Baby braucht Zeit für Interaktion, Spiel und Erkundung, die ihm hilft, seine motorischen Fähigkeiten und stärkeren Muskeln zu entwickeln, ganz zu schweigen von seiner emotionalen Entwicklung.

 

Und schließlich haben Babyschaukeln viele bewegliche Teile, ohne dass ein Wortspiel beabsichtigt ist. In der Vergangenheit wurden viele Teile zurückgerufen. Wenn Sie also ein gebrauchtes Teil in die Hand nehmen, sollten Sie es auf der Rückrufliste der Kommission für die Sicherheit von Konsumgütern nachschlagen, um sicherzustellen, dass es sicher ist. Besser noch: Kaufen Sie ein neues, aber schicken Sie unbedingt die Registrierungskarte ein, damit Sie benachrichtigt werden, wenn Ihr Schwung zurückgerufen wird.

Stöbern Sie in diesen Babyschaukel-Optionen, um diejenige mit den Funktionen zu finden, die Ihnen gefällt.

Warum wir Babyschaukeln als Toll empfinden

Holen Sie sich diese leicht tragbare Schaukel, wenn Sie eine Option für einen Ausflug oder zum Haus eines Verwandten benötigen. Die Beine und der Sitz lassen sich in sich selbst zusammenklappen, so dass ein flaches Gerät entsteht, das Sie schnell ins Auto setzen können. Der Sitz hat eine plüschige, abnehmbare Kopfstütze und zwei Liegepositionen, um Ihnen zu helfen, den besten Winkel für Ihr Baby zu finden. Und Sie werden die sechs volumengesteuerten Lieder für Zeiten lieben, in denen Sie ein wählerisches Baby beruhigen müssen, während Sie gleichzeitig Ihre Aufgabenliste im Haus erledigen. Die süßen, hängenden Löwen- und Elefantenspielzeuge tragen zur lustigen Ästhetik dieser Schaukel bei und halten Ihr Baby den ganzen Tag über beschäftigt.

Mundhygiene als wichtiger Bestandteil der richtigen Erziehung

kind beim zähne putzen

Das tägliche Zähneputzen jeden Morgen und Abend garantiert nicht, dass Sie Ihrem Mund die nötige Aufmerksamkeit schenken. Selbst eine regelmäßige Mundhygiene-Routine könnte Lücken hinterlassen, wenn Sie sich mit Ihrer Zeit am Spülbecken auf ein paar nicht so gute Gewohnheiten einlassen. Gerade für Kinder, die man erziehen muss, ist es sehr wichtig, dass sie die richtige Routine beim Zähneputzen gelernt und gezeigt bekommen.

Indem Sie die richtige Putztechnik verstehen und sicherstellen, dass Sie die richtigen Werkzeuge in Ihrem Schrank haben, können Sie sicherstellen, dass alle Ihre Grundlagen abgedeckt sind, wenn Sie eine gründlichere Reinigung durchführen. Beachten Sie die folgenden Tipps zur Zahnpflege, damit Sie Ihre Pflege-Routine auf die nächste Stufe heben können.

Verwenden Sie die richtige Zahnputztechnik

Eine schnelle Reinigung der Borsten reicht nicht aus, um Speisereste zu entfernen und die Zähne zu polieren. Verwenden Sie stattdessen eine Technik, die von der American Dental Association (Amerikanische Zahngesundheitsbehörde) übernommen wurde: Beginnen Sie mit Ihrer Bürste in einem Winkel von 45 Grad zu Ihrem Zahnfleisch und verwenden Sie kurze Hin- und Herbewegungen über die Seiten und Spitzen Ihrer Zähne. Halten Sie dann die Bürste senkrecht und verwenden Sie mehrere kürzere Striche, um sich auf die Rückseite Ihrer Zähne der vorderen Frontzähne zu konzentrieren, wo sich oft Plaque bildet.

Wählen Sie die richtige Zahnbürste aus

Suchen Sie immer nach einer Bürste, deren Kopf und Borsten klein genug sind, um in die Spalten Ihrer Backenzähne zu gelangen, wo sich Nahrungsreste nach dem Essen verstecken können. Nach Angaben der International Dental Health Association benötigen die meisten Erwachsenen zu diesem Zweck eine kleine oder mittlere Zahnbürste.

mundhygiene ist sehr wichtigReinigen Sie Ihre Zahnbürste

Sie benötigen keine spezielle Ausrüstung oder Abdeckungen, um die Bürste selbst sauber zu halten. In der Tat, die ADA warnt davor, dass die Abdeckung Ihrer Zahnbürste kann tatsächlich neue Bakterien zu züchten und sie in den Mund. Spülen Sie stattdessen einfach Ihre Bürste nach jedem Gebrauch aus und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Du solltest auch vermeiden, Bürsten mit anderen zu teilen, sogar mit deinen Kindern.

Wechseln Sie Ihre Zahnbürste regelmäßig

Die Borsten verschlechtern sich mit der Zeit und dem Gebrauch, so dass, wenn Sie nach ein paar Monaten die gleiche Zahnbürste verwenden, Sie möglicherweise nicht mehr die beste Reinigung erhalten. Legen Sie vielmehr Wert darauf, alle drei bis vier Monate eine neue Bürste zu bekommen – oder bei Ihrer halbjährlichen Zahnuntersuchung.

Falls Sie es einmal vergessen haben sollten, Ihre Zahnbürste zu wechseln und bemerken, dass Ihre Zähne nun nicht mehr so sauber sind wie zuvor, könnte eine Munddusche für Abhilfe sorgen. Empfehlenswert ist dafür zum Beispiel die Oral-B Waterjet von BRAUN im Test, welche extra für solche Zwecke entwickelt wurde und von Zahnärzten und Medizinern in höchsten Tönen gelobt wurde.

Hören Sie auf zu naschen

Sind Sie hungrig nach einem Mitternachtssnack? Eine gute Bürstung kann Ihre Zähne von Bakterien und Nahrungspartikeln befreien, aber wenn Sie danach einen Snack essen, müssen Sie vor dem Schlafengehen noch einmal putzen. Ein Snack vor dem Schlafengehen (ohne zu bürsten) kann dazu führen, dass Nahrungsmittelpartikel und Zucker zu lange auf den Zähnen bleiben und die Bakterien, die sich von ihnen ernähren, Nahrung erhalten.

Die Mundhygiene sollte Teil eines jeden Systems der Körpergesundheit sein. Indem Sie diese Tipps zur Zahnhygiene befolgen, können Sie die besten Produkte auswählen, Ihre Technik verbessern und sicherstellen, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun, um Ihre Mundhöhle frei zu halten.

Methoden der Kindererziehung

dreiköpfige familie

Das Thema Kindererziehung betrifft nicht nur Mütter, sondern die gesamte Familie. Das sogenannte „Beisammensein“ besitzt dabei einen essentiellen Wert bei der Kindererziehung. Schließlich sind die Kinder von heute die Erwachsenen von morgen, sodass im Grunde genommen jedem Menschen daran liegen sollte, dass hier der erfolgversprechendste Weg eingeschlagen wird. Um dieses Ziel zu erreichen gibt es vielzellige Methoden, doch nicht alle eignen sich für jedes Kind.

Grundlegend kann man die Eltern in zwei Lager aufteilen, die autoritäre und die antiautoritäre Kindererziehung. Hier sind ein paar Fakten zu den beiden Formen der Kindererziehung:

Antiautoritäre Kindererziehung

Wie der Name schon erkennen lässt, werden den Kindern bei diesem Erziehungsstil keine Grenzen auferlegt. Die Persönlichkeit der Kinder kann sich dabei voll entfalten, was selbstverständlich stärkend auf das Selbstvertrauen wirkt und dem Kind genügend Freiraum zur Interessensfindung gibt. Auch ein stark ausgeprägtes soziales Verhalten sowie ein hohes Maß an Kreativität wird diesen Kindern oftmals zuteil, da Sie von klein auf lernen zu kommunizieren.

Autoritäre Kindererziehung

Die autoritäre Kindererziehung stellt im Grunde genommen das genaue Gegenteil der antiautoritären Kinderziehung dar. Hierbei gibt es strenge Regeln und die Eltern sagen dem Kind wie es sich zu verhalten und zu tun hat. Das Denken, Handeln und Verhalten der Kinder bedarf bei diesem Erziehungsstil stetiger Zustimmung. Oftmals übertragen sich die Interessen und Meinungen der Eltern auf die Kinder, da sich die Kinder bildlich in einer Blase der Erziehung befinde. Die Kreativität und auch Spontanität der Kinder bleibt hierbei jedoch oftmals auf der Strecke, jedoch sind die Kinder den konventionellen Gedanken der Gesellschaft näher.

familie beim einkaufen

Gemeinsames Essen und Kochen für die Erziehung

Diese Methode möchte vielleicht etwas gewagt klingen, doch die allgemeinen Fähigkeiten für die Planung und Zubereitung des Essens lassen sich auf grundlegende Verhaltensweise übertragen. Die Kinder sollen dabei ein gesamtes Essen für die Familie planen. Ein Raclette Essen eignet sich dabei hervorragend. Dabei müssen die Kinder folgende Schritte absolvieren:

  • Einkaufsplan für Essen und Getränke erstellen
  • Einladungen schreiben
  • Zusammen oder alleine einkaufen gehen
  • Tisch decken und essen für das Raclette vorbereiten
  • Ablauf des Abends planen (Spiele, Redethemen, etc.)
  • Aufräumen

Wenn diese Schritte beachtet werden (für den richtigen Raclette Grill am besten unter https://raclettegrill.org vorbeischauen), sollte einem harmonischeren Familienleben für die nächsten Tage erstmal nichts mehr im Wege stehen.

All diese Sachen helfen den Kind sind zu entwickeln und frühzeitig Fertigkeiten zu erlernen, die ihn in der Zukunft helfen werden. Es sind zwar einfache Sachen, zumindest für uns Erwachsene, jedoch sind die Sache immens komplex für ein Kind. Wir empfehlen diese Methode bis zu einem Alter von 14 Jahren anzuwenden, da es bis zu diesem Alter den größten Einfluss hat.